Herzlich willkommen auf der Homepage des Sprachstudios & Lernstudios Berlin

Erfolgreich Fremdsprachen lernen in Berlin an privater Sprachschule mit Standorten in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte

bei qualifizierten Muttersprachlern aus dem jeweiligen Zielsprachland - Englischunterricht, Französischunterricht, Spanischunterricht, Italienischunterricht, Arabischunterricht, Türkischunterricht, Deutschunterricht für Ausländer etc. 

Fremdsprachenkurse und Einzelunterricht auf allen Niveaustufen (A1, A2, B1, B2, C1, C2 laut GER) für Erwachsene, Jugendliche und Kinder zur Vermittlung von Alltagssprache und Umgangssprache für den privaten Gebrauch und Fachsprache für die berufliche Anwendung, z.B. für Wirtschaft, Geschäftsleben, Finanzen, Technik, Naturwissenschaften, IT-Branche, Immobilien, Architektur, Bauwesen, Gastronomie, Hotellerie

 

Einzelunterricht mit absolut flexibler, individueller Terminplanung - mögliche Unterrichtszeiten: Montag bis Samstag 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr - Vormittagskurse - Abendkurse - Intensivkurse - Ganztagskurse - Vollzeitkurse - Samstagskurse bzw. Wochenendkurse - Ferienkurse - Bildungsurlaub etc.

  

mögliche Unterrichtszeiten: jede Woche Montag bis Samstag jeweils von 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Unsere Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte organisiert individuelle Fremdsprachenkurse und Firmenseminare insbesondere in folgenden Sprachen:

  • Englisch (auch Business English / Wirtschaftsenglisch)
  • Französisch
  • Spanisch
  • Italienisch
  • Portugiesisch
  • Griechisch
  • Schwedisch
  • Finnisch
  • Dänisch
  • Russisch
  • Polnisch
  • Tschechisch
  • Bulgarisch
  • Ungarisch
  • Rumänisch
  • Kroatisch
  • Türkisch
  • Arabisch
  • Chinesisch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Vietnamesisch
  • Latein (auch Lateinkurse zur Vorbereitung auf Latinum)
  • Deutsch für Ausländer (Deutsch als Fremdsprache)
  • Deutschkurse zur Vorbereitung auf die DSH-Prüfung
  • berufsbezogene Deutschkurse, u.a. Wirtschaftsdeutsch
  • Deutsch-Nachhilfe für Schüler mit Lernschwächen

 

Einzeltraining - Gruppenunterricht - Firmensprachkurse - Nachhilfeunterricht - Prüfungsvorbereitung - fremdsprachiges Bewerbungstraining

in fast allen Fremdsprachen an unserer Sprachschule in Berlin Charlottenburg und Berlin Mitte oder beim Lernenden vor Ort - in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung 

 

Sprachschule für individuelles Einzeltraining - Sprachschule für Gruppenunterricht - Sprachschule für Firmenkurse - Sprachschule für die Vermittlung von Umgangssprache und Alltagssprache - Sprachschule für Fachsprache und berufsbezogene Fremdsprachenkurse - Sprachschule für Business English bzw. Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch - Sprachschule für Intensivkurse / Crashkurse in fast allen Fremdsprachen - Sprachschule für Privatunterricht mit Hausbesuch - Sprachschule für individuelles fremdsprachiges Bewerbungstraining - Sprachschule für die Vorbereitung auf nahezu alle Sprachprüfungen - Sprachschule für individuelle Konsultationen - Sprachschule für Nachhilfe und Förderunterricht -  Sprachschule für Touristen-Sprachkurse zur Urlaubsvorbereitung - Sprachschule für Senioren-Sprachkurse - Sprachschule für die individuelle Weiterbildung - Sprachschule für frühkindliche Fremdsprachenkurse - Sprachschule mit Angeboten zur Begabtenförderung und vieles mehr  

 

Einzelunterricht in allen bedeutenden Fremdsprachen mit individueller inhaltlicher und organisatorischer Gestaltung

Fremdsprachen lernen im individuellen Einzelunterricht für maximalen Lernerfolg  (bereits ab 25,00 Euro pro 60 Minuten) 

Die überwiegende Mehrheit der Privatkunden unserer Sprachschule in Berlin Charlottenburg und Berlin Mitte entscheidet sich dafür, im individuellen, flexiblen Einzelunterricht eine Fremdsprachenausbildung zu absolvieren.

Das individuelle Einzeltraining an unserer Berliner Sprachschule - egal in welcher Sprache - bietet insbesondere folgende Vorteile für den Lernenden im Vergleich zum Gruppenunterricht:

  • Flexible Vereinbarung der einzelnen Unterrichtstermine zwischen dem Lernenden und der Lehrkraft unserer Sprachschule, wobei die Lehrkraft dabei die Wünsche des Lernenden berücksichtigt.
  • Möglichkeit, vereinbarte Unterrichtstermine vorher telefonisch, per E-Mail oder persönlich abzusagen bzw. zu verschieben sowie den Sprachkurs vorübergehend zu unterbrechen, ohne dass dem Lernenden hierfür Kosten entstehen, z.B. bei Krankheit, kurzfristigen Dienstreisen, familiären Verpflichtungen etc.
  • Falls vorhanden, können die Vorkenntnisse des Lernenden vor Beginn des Sprachkurses durch einen Einstufungstest an unserer Sprachschule objektiv eingeschätzt und bei der Sprachausbildung als Ausgangsbasis berücksichtigt werden.
  • Weiterhin gibt eine Bedarfsanalyse vor Beginn des Sprachunterrichts Auskunft über die individuellen Lernziele und Schwerpunkte des einzelnen Lernenden, z.B. Schwerpunkt Konversation, Wortschatz, Grammatik, Umgangssprache, Fachsprache, Prüfungsvorbereitung etc., sowie über die Themenauswahl für den Sprachkurs, z.B. Landeskunde, allgemeine Umgangssprache, berufsbezogene Fachsprache ... 
  • Auf der Grundlage der Ergebnisse des Einstufungstests und der Bedarfsanalyse erarbeiten die Lehrkräfte unserer Sprachschule für den einzelnen Lernenden einen individuellen Lehrplan, der seinen persönlichen Voraussetzungen und Bedürfnissen gerecht wird.
  • Individuelle Auswahl bzw. Zusammenstellung des Lehrmaterials für den Sprachkurs.
  • Sowohl Umgangssprache bzw. Alltagssprache, z.B. für Urlaub, Tourismus und sonstige Auslandsaufenthalte, als auch Fachsprache, z.B. für Wirtschaft, Technik, Informatik, Naturwissenschaften, Handel, Gastronomie, Bauwesen, Medizin, können an unserer Sprachschule im Einzelunterricht in allen Fremdsprachen vermittelt werden.
  • Auswahl einer geeigneten Lehrkraft in Absprache mit dem Lernenden, z.B. kompetenter Muttersprachler aus dem jeweiligen Zielsprachland oder qualifizierter deutscher Dozent mit akademischer Ausbildung und umfangreicher Auslandserfahrung.
  • Individuelle Intensität der Sprachkurse entsprechend den zeitlichen Möglichkeiten des Lernenden, z.B. einmal wöchentlich, jeden zweiten Tag, täglich, nur am Wochenende ..., auch Intensivkurse bzw. Crash-Kurse mit mehreren Unterrichtseinheiten an nahezu jedem Tag sind an unserer Sprachschule möglich.
  • Kurzfristiger Unterrichtsbeginn - meist schon wenige Tage nach der Anmeldung - ohne lange Wartezeiten für den Lernenden.
  • Keine Unterforderung oder Überforderung des Lernenden im Sprachunterricht, da sich die Lehrkraft im Einzeltraining dem Lernenden optimal anpassen kann und der Lernende an unserer Sprachschule das Lerntempo selbst bestimmt.
  • Optimale Ausnutzung der gesamten Unterrichtszeit durch höchste Intensität des Einzeltrainings an unserer Sprachschule; daher wesentlich schnellere Lernfortschritte als im Gruppenunterricht.

 

Themenauswahl und Schwerpunktsetzung entsprechend den Bedürfnissen der Teilnehmer

Wichtige inhaltliche Schwerpunkte und Themen des Fremdsprachenunterrichts an unserer Sprachenschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte für Anfänger und Mittelstufe

  • Vermittlung von elementarem Vokabular für die Alltagskommunikation in Wort und Schrift und dessen realitätsnahe Anwendung anhand zahlreicher Beispielsätze, u.a. zu Alltagsthemen, wie z.B. Einkaufen, Lebensmittel, Mahlzeiten, Wohnung, Wohngegend, Heimatland, Restaurantbesuch, Treffen mit Freunden, Bekannten, Kollegen etc.
  • Vermittlung von Vokabular für die Kommunikation im Ausland, u.a. bei Urlaubsreisen und Dienstreisen, z.B. zu den Themen Stadtbesichtigung, Landeskunde, Hotelaufenthalt, Autovermietung, Bahnhof, Flughafen, Arztbesuch im Ausland etc. 
  • Vermittlung von Vokabular bezüglich der eigenen Person, z.B. Name, Alter bzw. Geburtsdatum, Nationalität, Wohnort, Familienstand, (Ehe-)Partner, Kinder, Verwandte, Freunde, Hobbys, Interessen, Lebenslauf, Ausbildung, Studium, Beruf, berufliche Entwicklung, private und berufliche Zukunftspläne etc.
  • Alphabet in der jeweiligen Fremdsprache und Buchstabieren von Begriffen und Eigennamen
  • Zahlenangaben (Grundzahlen und Ordnungszahlen), Datumsangaben, Wochentage, Monatsnamen, Jahreszahlen, Preisangaben, Währungen, Mengen-, Längen- und Größenangaben, Uhrzeitangaben usw.
  • Vermittlung häufig gebrauchter Redewendungen der Umgangssprache (idiomatischer Redewendungen)
  • Formulieren korrekt strukturierter Aussage- und Fragesätze, einschließlich Gebrauch der Fragewörter; positive und negative Aussagen
  • Vermittlung und praxisnahe Anwendung wichtiger Grammatikregeln in der jeweiligen Fremdsprache anhand zahlreicher einprägsamer Satzbeispiele, z.B. Gebrauch der Zeitformen (Gegenwarts-, Zukunfts- und Vergangenheitsformen), Konjugation der Verben, regelmäßige und unregelmäßige Verben, Partizipien, Präpositionen, Modalverben, Adjektive und Adverbien und deren Steigerungsformen, Syntax etc.
  • Entwicklung bzw. Verbesserung der kommunikativen Fähigkeiten und Fertigkeiten in der jeweiligen Zielsprache in Wort und Schrift durch vielfältiges Kommunikationstraining - freies Sprechen im Monolog und Dialog, verstehendes Hören, Lesen, Verstehen und Übersetzen von Texten sowie selbstständiges Verfassen von Texten, wie z.B. Mitteilungen, Briefen, Berichten, zu diversen Themen
  • Formulieren des eigenen Standpunktes bzw. der eigenen Meinung, Ausdrücken von Zustimmung, Ablehnung, Vorlieben, Abneigungen, Lob und Kritik, Unterbreiten von Vorschlägen und Angeboten
  • Vermittlung wichtiger landeskundlicher Informationen und Kenntnisse über das Zielsprachland, z.B. Geographie, Geschichte, Traditionen, Bräuche, Religionen, Mentalität der Einwohner, Verhaltensregeln, Gesetze, Politik etc.
  • im weiteren Verlauf zunehmend interessenspezifische bzw. berufsbezogene Ausrichtung des Fremdsprachenunterrichts in Absprache zwischen den Teilnehmern und den Lehrkräften unserer Sprachenschule

 

Themen und Schwerpunkte des Fremdsprachenunterrichts für Fortgeschrittene an unserer Berliner Sprachenschule

Für fortgeschrittene Lernende, welche bereits über sichere, anwendungsbereite Kenntnisse und gut entwickelte kommunikative Fertigkeiten in der jeweiligen Zielsprache verfügen, bietet unsere Sprachenschule die Möglichkeit einer sehr differenzierten, individuellen Unterrichtsgestaltung in Bezug auf Schwerpunktsetzung und Themenauswahl entsprechend den Bedürfnissen und Lernzielen der Teilnehmer, wobei ab der Niveaustufe B2 / C1 eine überwiegend berufsbezogene bzw. fachspezifische Ausrichtung der Sprachausbildung sinnvoll und zweckmäßig sein kann, z.B. auf die Fachgebiete Wirtschaft, Finanzen, Geschäftsalltag, Bürokommunikation, Immobilien, Technik, Naturwissenschaften, IT, Kunst, Kultur, Politik, Bildung, Erziehung, Architektur, Bauwesen, Transport, Logistik, Dienstleistungen, Hotellerie, Gastronomie etc.

 

Individualkurse in allen bedeutenden Fremdsprachen, z.B. für Bekannte, Freunde oder Kollegen, die gemeinsam lernen möchten

Einzelunterricht für 2 und mehr Personen im Individualkurs an unserer Berliner Sprachschule als Alternative zum Einzeltraining allein (ab 17,50 Euro pro Schulstunde = 45 Minuten für 2 Teilnehmer zusammen) 

Wenn sich mehrere Personen, z.B. Ehepaare, Bekannte, Kollegen, entschlossen haben, gemeinsam eine Fremdsprache zu lernen, besteht an unserer Sprachschule in Berlin Charlottenburg und Berlin Mitte auch die Möglichkeit, den oben dargestellten Einzelunterricht als Individualkurs für eine kleine Gruppe zu organisieren. Auf diese Weise können alle Teilnehmer von den Vorteilen des individuellen Fremdsprachenunterrichts an unserer Sprachschule profitieren und sparen im Vergleich zum Einzeltraining für nur eine Person einen erheblichen Teil der Lehrgangsgebühr ein, da sich die Teilnehmer in diesem Fall die Kosten teilen können.

Ein Individualkurs für mehrere Personen macht jedoch nur dann Sinn, wenn alle Teilnehmer über ähnliche Vorkenntnisse in der jeweiligen Fremdsprache verfügen bzw. alle noch Anfänger sind. Weiterhin sollten die Zielstellungen für die Sprachausbildung sowie die Vorstellungen der einzelnen Teilnehmer im Hinblick auf die Unterrichtszeiten und die Intensität des Sprachunterrichts weitestgehend übereinstimmen.

 

Intensivkurse / Crash-Kurse und Semi-Intensivkurse in fast allen Fremdsprachen für schnelle Lernfortschritte 

Der oben beschriebene Einzelunterricht kann auch - zu gleichen Konditionen - als Intensivkurs bzw. Crash-Kurs mit mehr als 20 Schulstunden (je 45 Minuten) pro Woche oder als Semi-Intensivkurs mit 10 bis 20 Schulstunden wöchentlich an unserer Sprachschule in Berlin Charlottenburg und Berlin Mitte durchgeführt werden. Auf diese Weise können sehr schnelle Lernfortschritte erreicht werden, und die erworbenen Sprachkenntnisse werden schnell zur Routine und gehen sozusagen in "Fleisch und Blut" über. Durch die kommunikative Unterrichtsgestaltung an unserer Sprachschule erwirbt der Lernende schon in relativ kurzer Zeit die Fähigkeit, in der jeweiligen Fremdsprache zu denken, seine Gedanken sprachlich variabel zu formulieren und schrittweise ein starkes Sprachgefühl zu entwickeln.

Ein Intensivkurs / Crash-Kurs bzw. Semi-Intensivkurs ist vor allem dann empfehlenswert, wenn der Lernende sehr schnell anwendungsbereite Sprachkenntnisse erwerben möchte, um sich beispielsweise auf eine bevorstehende Prüfung oder Auslandsreise effektiv vorzubereiten.

Intensivkurse in nahezu allen Fremdsprachen können an unserer Berliner Sprachschule jederzeit kurzfristig beginnen und entsprechend den Terminwünschen des Lernenden organisiert werden, wobei bei Bedarf auch die Wochenenden als Unterrichtszeit möglich sind.   

 

Englisch- und Deutsch-Grundkurse und Aufbaukurse in kleinen Lerngruppe 

Englischunterricht und Deutschunterricht für Anfänger, Mittelstufe und Wiedereinsteiger in kleinen Gruppen 

Neben dem oben beschriebenen Einzeltraining, das in fast allen Sprachen kurzfristig organisiert werden kann, bietet unsere Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte auch Englisch- und Deutsch-Gruppenunterricht in Form von Grundkursen für Anfänger (Niveaustufe A1) sowie Aufbaukursen für Lernende der Mittelstufe bzw. Wiedereinsteiger (Niveaustufe A2 bis B1) an. Diese Sprachkurse finden in unserer Sprachschule in Berlin Mitte jeweils dreimal wöchentlich statt, und die Teilnehmerzahl ist auf maximal 6 Personen begrenzt, so dass eine intensive Kommunikation möglich ist. 

Sowohl die Grundkurse als auch die Aufbaukurse unserer Sprachschule sind im Gruppenunterricht sehr allgemein ausgerichtet und vermitteln eine solide sprachliche Alltagskompetenz in Wort und Schrift.

Unsere Englisch- bzw. Deutsch-Anfängerkurse bzw. Grundkurse sind für Anfänger ohne Vorkenntnisse bzw. für Lernende mit sehr geringen bzw. verschütteten Sprachkenntnissen konzipiert.

In den Grundkursen werden die Lernenden an unserer Sprachschule systematisch in die englische Sprache eingeführt und lernen, sich über einfache Themen in Wort und Schrift zu verständigen. Schwerpunkte der Grundkurse sind u.a. die Vermittlung der Grundregeln der Aussprache (Phonetik), des Satzbaus (Syntax), der Grammatik sowie elementarer Vokabelkenntnisse und Redewendungen für den alltäglichen Gebrauch. Darüber hinaus werden hier u.a. das Alphabet, die Grundzahlen und Ordnungszahlen, Uhrzeitangaben, Datumsangaben, die Namen von Wochentagen und Monatsnamen und die Angabe von Jahreszahlen vermittelt und trainiert.

Die in den Grundkursen unserer Sprachschule erworbenen Sprachkenntnisse und Fertigkeiten sind in der Regel ausreichend, um beispielsweise häufige sprachliche Situationen bei touristischen Auslandsaufenthalten bewältigen zu können, wie z.B. Hotel, Restaurantbesuch, Einkaufen, Frage nach dem Weg, Autovermietung, Bahnhof, Flughafen, sonstiger Transport, Arztbesuch etc. Natürlich kann ein Grundkurs auch eine solide Basis für eine weiterführende Sprachausbildung bilden, die dann auch fachbezogen bzw. berufsspezifisch ausgerichtet sein kann.

Die Englisch- bzw. Deutsch-Aufbaukurse bzw. Mittelstufenkurse unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte sind für Lernende mit mittleren Sprachkenntnissen oder leicht verschütteten guten Sprachkenntnissen (z.B. länger zurückliegendes Englisch-Abitur) geeignet. In diesen Aufbaukursen werden zunächst die vorhandenen Vorkenntnisse der Teilnehmer (Wortschatz, Grammatik etc.) durch eine kompakte, systematische Wiederholung aufgefrischt und reaktiviert. Anschließend werden Wortschatz und Grammatikkenntnisse der Teilnehmer im Hinblick auf die sprachliche Alltagskompetenz erweitert. Parallel dazu werden wesentliche Fertigkeiten im freien Sprechen und verstehenden Hören entwickelt, um den Teilnehmern eine problemlose Alltagskommunikation in der englischen bzw. deutschen Sprache zu ermöglichen.

Für Fortgeschrittene, die bereits zu Beginn der Sprachausbildung über gute, anwendungsbereite Vorkenntnisse in der englischen Sprache verfügen, empfiehlt unsere Sprachschule den individuellen Einzelunterricht, der optimal den Wünschen und Bedürfnissen des einzelnen Lernenden angepasst wird.    

 

Firmenkurse in allen bedeutenden Fremdsprachen mit bedarfsgerechter Gestaltun

Firmensprachkurse und Firmen-Einzeltraining für Mitarbeiter und Führungskräfte von Unternehmen und Institutionen in allen bedeutenden Fremdsprachen in Berlin, Potsdam und Umgebung 

Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt unserer Berliner Sprachschule sind Firmenkurse bzw. Firmenseminare sowie Firmen-Einzeltraining für die Mitarbeiter und Führungskräfte von Unternehmen und Institutionen in allen bedeutenden Fremdsprachen.

Gegenwärtig beauftragen die meisten Firmenkunden unsere Sprachschule mit der Durchführung von Lehrgängen in Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch, Türkisch, Arabisch sowie Deutsch für Ausländer bzw. Deutsch als Fremdsprache (DaF) / Deutsch als Zweitsprache (DaZ) für ausländische Mitarbeiter.

Die Firmenkurse unserer Sprachschule werden von kompetenten Muttersprachlern der jeweiligen Fremdsprache oder qualifizierten deutschen Dozenten mit akademischer Ausbildung und umfangreicher Auslandserfahrung durchgeführt. Diese Sprachkurse können sowohl allgemeinsprachlich (Umgangssprache / Alltagssprache) als auch berufsbezogen bzw. fachspezifisch ausgerichtet sein, z.B. Fachsprache Wirtschaft, Technik, Informatik, Handel, Naturwissenschaften, Medizin, Gastronomie, Hotelgewerbe ...

Sehr oft wünschen die Firmenkunden unserer Sprachschule eine Ausrichtung des Sprachkurses auf allgemeine Wirtschaftssprache und Bürokommunikation. In diesem Fall setzt unsere Sprachschule in der Regel für den Firmen-Sprachkurs folgende Schwerpunkte: allgemeine und ggf. fachbezogene oder branchenspezifische Geschäftskorrespondenz, fremdsprachiges Telefontraining, Firmenpräsentationen (Präsentieren des eigenen Unternehmens, seiner Produkte bzw. Dienstleistungen), Führen von Beratungsgesprächen bzw. Verkaufsgesprächen mit Kunden in der jeweiligen Fremdsprache, Äußern der eigenen Meinung zu diversen Fragen, Vertreten des eigenen Standpunktes, Argumentieren, Diskutieren und Überzeugen des Gesprächspartners. Bei Bedarf können auch wesentliche Grundlagen der Verhandlungssprache auf unterschiedlichem Niveau in unseren Firmenseminaren vermittelt werden.  

Das Lehrgangsziel sowie die Schwerpunkte der Firmen-Sprachkurse werden im Vorfeld zwischen den Auftraggebern und den Führungskräften unserer Berliner Sprachschule erörtert und abgestimmt.

Insbesondere wenn eine größere Anzahl von Mitarbeitern zu schulen sind, können diese vor Beginn des Firmenlehrgangs durch einen Einstufungstest und eine Bedarfsanalyse an unserer Sprachschule pädagogisch sinnvoll in Gruppen aufgeteilt werden, die jeweils aus Lernenden mit ähnlichen Vorkenntnissen und Zielstellungen bestehen.

Firmen-Sprachkurse in nahezu allen Fremdsprachen können sowohl in den hellen, zweckmäßig und modern ausgestatteten Schulungsräumen unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte als auch beim Auftraggeber vor Ort - auch außerhalb Berlins - durchgeführt werden und in der Regel schon ca. eine Woche nach Vertragsabschluss beginnen.

Die Lehrgangsgebühren für die Firmenkurse unserer Sprachschule sind verhandelbar und vom Gesamtaufwand abhängig, z.B. Teilnehmerzahl, Stundenzahl pro Schulungstag und insgesamt, Fahrtzeit und Fahrtkosten des Dozenten sowie Spezialisierungsgrad der Sprachausbildung.

 

Sprachkurse und Einzeltraining zur Vorbereitung auf Sprachtests bzw. Sprachprüfungen in zahlreichen Fremdsprachen 

Sprachkurse zur Prüfungsvorbereitung in nahezu allen Fremdsprachen

Der individuelle Einzelunterricht sowie die Firmenkurse unserer Sprachschule in Berlin Charlottenburg und Berlin Mitte können auch der Vorbereitung auf fast alle national und international anerkannten Sprachprüfungen in den oben genannten Fremdsprachen dienen.

Auf dem Gebiet der englischen Sprache bereitet unsere Berliner Sprachschule u.a. auf das Cambridge Certificate auf allen Stufen vor (Preliminary, First Certificate, Advanced Certificate, Proficiency) sowie den TOEFL-Test (amerikanisches Englisch), IELTS, Chamber of Commerce, die Englisch-Abiturprüfung und das Englisch-Fachabitur.

Insbesondere im individuellen Einzeltraining an unserer Sprachschule besteht die Möglichkeit einer optimalen Prüfungsvorbereitung für jeden einzelnen Lernenden, da in dieser Unterrichtsform das sprachliche Ausgangsniveau zunächst objektiv durch Einstufungstests analysiert werden kann, um eventuell vorhandene gravierende Wissenslücken schon vor der eigentlichen Prüfungsvorbereitung zu erkennen und aufzuarbeiten.

In der Phase der primären Prüfungsvorbereitung werden an unserer Sprachschule die entsprechenden Unterlagen (Prüfungsvorlagen bzw. Prüfungsaufgaben der vergangenen Jahre etc.) gemeinsam mit dem Dozenten besprochen und durchgearbeitet, und die für das erfolgreiche Bestehen der Prüfung notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten werden vermittelt. In der Endphase der Prüfungsvorbereitung wird der Lernende an eine selbstständigere Arbeitsweise herangeführt, d.h. mögliche Prüfungsaufgaben werden vom Lernenden eigenständig unter prüfungsähnlichen Bedingungen im Hinblick Zeitvorgaben und Hilfsmittel gelöst und anschließend mit dem Dozenten ausgewertet und beurteilt. Auf diese Weise wird auch das Selbstvertrauen der Prüfungskandidaten gestärkt, und mögliche Prüfungsängste werden durch regelmäßige Lernerfolgskontrollen an unserer Sprachschule abgebaut.

 

individuelles fremdsprachiges Bewerbungstraining im Einzelunterricht 

Fremdsprachiges Bewerbungstraining für erfolgreiche Vorstellungsgespräche

Im individuellen Einzelunterricht an unserer Sprachschule in Berlin Charlottenburg und Berlin Mitte können die Lernenden auch effektiv auf Bewerbungssituationen in nahezu allen Fremdsprachen vorbereitet werden.

Das fremdsprachige Bewerbungstraining kann sowohl ein Bestandteil als auch der ausschließliche Schwerpunkt des Fremdsprachenunterrichts an unserer Sprachschule sein. Im Mittelpunkt stehen hier die sprachliche Vorbereitung auf das Bewerbungs- bzw. Vorstellungsgespräch sowie das formgerechte Erstellen aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen, insbesondere des Anschreibens und des Lebenslaufs. Die Lernenden werden an unserer Fremdsprachenschule systematisch darauf vorbereitet, über ihre Ausbildung, ihren bisherigen beruflichen Werdegang, ihre Ziele für die Zukunft, ihre Interessengebiete und Stärken zu sprechen.

In vielen deutschen und internationalen Unternehmen wird die Beherrschung mindestens einer Fremdsprache, insbesondere der englischen Sprache, heutzutage als eine Schlüsselqualifikation - ähnlich wie PC-Kenntnisse und ein Führerschein - betrachtet, so dass eine überzeugende sprachliche Leistung bei einem Vorstellungsgespräch und korrekte fremdsprachige Bewerbungsunterlagen die Erfolgschancen erheblich verbessern.

Für das Bewerbungstraining gelten an unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte die gleichen Konditionen wie für den allgemeinen Einzelunterricht in einer Fremdsprache (siehe oben).

 

Einzelnachhilfe für Schüler aller Klassenstufen

Individueller Nachhilfeunterricht (Einzelunterricht) für Schüler, Studenten und Auszubildende / Berufsschüler - Sprachkurse in Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Latein und anderen Sprachen (ab 25,00 Euro pro Stunde = 60 Minuten Einzelnachhilfe)  

Neben Sprachkursen für Erwachsene in fast allen Fremdsprachen organisiert unsere Sprachschule in Berlin Charlottenburg und Berlin Mitte auch individuellen Nachhilfeunterricht und Förderunterricht für Schüler aller Klassenstufen und Schularten (Grundschule, Gesamtschule / Realschule, Gymnasium, Fachoberschule) sowie für Auszubildende und Studenten in Sprachen, insbesondere Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Latein, und anderen Fächern.  

Der individuelle Nachhilfeunterricht für Schüler in Form von Einzelnachhilfe an unserer Sprachschule orientiert sich an den Lehrplänen der Schulen für die jeweilige Klassenstufe. Die Einzelnachhilfe ist - nach unserer langjährigen Erfahrung - wesentlich effektiver und erfolgreicher als Nachhilfeunterricht für Schülergruppen, in denen oft Schüler mit unterschiedlichen Lernproblemen und Vorkenntnissen zusammengefasst sind.

Ähnlich wie im Einzelunterricht für Erwachsene werden die Schüler zu Beginn des Nachhilfeunterrichts durch die Lehrkräfte unserer Berliner Sprachschule eingestuft, d.h. der aktuelle Kenntnisstand des Schülers wird bestimmt, vorhandene Lernschwächen und Wissenslücken werden ermittelt und im Ergebnis wird ein individuelles Unterrichtskonzept für den einzelnen Schüler entwickelt, das auf seine konkreten Lernprobleme und Bedürfnisse eingeht. In den meisten Fällen ist es notwendig, nochmals auf den zurückliegenden Unterrichtsstoff - teilweise mehrerer Schuljahre - zurückzukommen und diesen zu reaktivieren bzw. zu systematisieren, bevor die Lehrkraft an den aktuellen Lehrstoff anknüpfen kann. Sehr häufig sind Wissenslücken aus vergangenen Schuljahren die eigentliche Ursache für die aktuellen Lernprobleme des Schülers, weil insbesondere in Sprachen und Mathematik solide Grundlagen vorhanden sein müssen, um in den höheren Klassen anspruchsvollere Aufgaben zu bewältigen und schwierige Themen zu verstehen. 

Bei der individuellen Einzelnachhilfe an unserer Sprachschule können die Schüler bzw. deren Eltern die einzelnen Unterrichtstermine flexibel mit der Lehrkraft abstimmen, so dass der Nachhilfeunterricht nicht unbedingt jede Woche am gleichen Tag und zur gleichen Zeit stattfinden muss, sondern die Wünsche des Schülers bei der Terminplanung berücksichtigt werden können. Auch die Stundenzahl und die Intensität der Nachhilfe (z.B. einmal wöchentlich, jeden zweiten Tag, nur am Wochenende) können mit unserer Sprachschule variabel vereinbart werden.

Im Nachhilfeunterricht an unserer Sprachschule in Berlin Mitte können auch mehrere Fächer, in denen der einzelne Schüler Schwierigkeiten hat, miteinander kombiniert werden, z.B. kombinierte Nachhilfe Englisch / Deutsch, Englisch / Mathematik, Mathematik / Physik, Englisch / Französisch ..., wobei der Schwerpunkt dort gesetzt werden kann, wo der größte Bedarf besteht.

Im Rahmen der Einzelnachhilfe können Schüler auch optimal in allen Sprachen und anderen Unterrichtsfächern auf schulische Klassenarbeiten, Klausuren und Prüfungen, z.B. die Abschlussprüfungen der Gesamtschule / Realschule, die Abiturprüfungen der Gymnasien sowie die Fachabitur-Prüfungen der Fachoberschulen, vorbereitet werden.

Der Nachhilfeunterricht an unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte kann jederzeit kurzfristig beginnen (schon ca. eine Woche nach der Anmeldung) und auch am Wochenende sowie während der Schulferien stattfinden.

 

weiterführender, ergänzender Fremdsprachenunterricht bei kompetenten Muttersprachlern 

Zusätzliche, außerschulische Sprachkurse in fast allen Fremdsprachen für leistungsstarke bzw. besonders interessierte Kinder und Jugendliche

Außer dem oben beschriebenen Nachhilfeunterricht für Schüler, Auszubildende und Studenten mit Lernschwächen bzw. Wissenslücken bietet unsere Berliner Sprachschule auch individuellen außerschulischen Fremdsprachenunterricht in nahezu allen Sprachen für leistungsstarke und überdurchschnittlich sprachinteressierte Kinder und Jugendliche.

Diese zusätzlichen, außerschulischen Sprachkurse können sowohl der Verbesserung der Sprachkenntnisse in einer Fremdsprache dienen, die der Schüler bereits seit einiger Zeit in der Schule lernt, wie z.B. Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, als auch Kenntnisse und Fertigkeiten in einer für den Schüler noch unbekannten Sprache vermitteln, wie z.B. Polnisch, Tschechisch, Arabisch, Türkisch, Italienisch, Chinesisch, Japanisch ...

Der außerschulische Sprachunterricht kann die Schüler u.a. auf ein bevorstehendes Auslandsstudium, eine Au-pair-Tätigkeit oder sonstige Auslandsaufenthalte vorbereiten. Darüber hinaus kann auch die Vorbereitung auf eine spezielle Sprachprüfung, wie z.B. in der englischen Sprache den TOEFL-Test oder das Cambridge Certificate, den Schwerpunkt und die Zielstellung der individuellen Sprachkurse bilden.

Unsere Sprachschule in Berlin Charlottenburg und Berlin Mitte führt auch allgemeinen und fachbezogenen Lateinunterricht (z.B. Latein für Mediziner) im individuellen Einzeltraining durch, wobei die Lateinkurse u.a. auf das Latinum vorbereiten können. Lateinunterricht kann an unserer Sprachschule kurzfristig für Anfänger, Lernende mit mittleren Vorkenntnissen sowie für Fortgeschrittene organisiert werden. 

  

Gern stehen Ihnen die Büroleiterinnen und Dozenten unserer Berliner Sprachschule zu einem ausführlichen, unverbindlichen Beratungsgespräch zur Verfügung und unterbreiten Ihnen ein ganz individuelles Angebot, das Ihren Vorstellungen entspricht.

 

www.fremdsprachenberlin.de/